Das Meisterstück

Der letzte Höhepunkt Ihrer Moderationsausbildung ist das Meisterstück - die Voraussetzung für die Zertifizierung.

Sie haben aus dem Programm der Moderationswerkstatt die vier Basisseminare "Moderation klassisch" und  "Kraftvolle Moderation 1-3", sowie die "Moderationstechnik Meisterklasse" absolviert. Jetzt wenden Sie an.

Sie setzen in einem Workshop oder einer Konferenz in Ihrem Arbeitsumfeld die Ausbildung aus den Seminaren selbst praktisch um. Dabei  werden Sie durch mein Moderations-Coaching unterstützt.


Der Ablauf des Meisterstücks 

  • Sie treffen mit mir eine Arbeitsvereinbarung.
  • Wir definieren gemeinsam ihr Projekt: Wir konkretisieren Zielgruppe, Ziele und inhaltliche Schwerpunkte und bestimmen die nötigen Vorbereitungsschritte.
  • Sie erarbeiten selbständig die methodisch-didaktische Detailplanung.
  • Wir arbeiten ihr Konzept gemeinsam durch und überprüfen die Schlüssigkeit des Ablaufes hinsichtlich der Zielgruppe, Ziele und Inhalte. Sie entwickeln danach das endgültige Workshopdesign.
  • Sie moderieren Ihren Workshop selbständig und dokumentieren Ablauf und Ergebnis.
  • In einem Abschlussgespräch führen wir gemeinsam die Erfolgskontrolle durch.
  • Eine Reflexion ihres Lernprozesses als ModeratorIn schließt Ihre Moderationsausbildung ab. 
  • Wir feiern!

Das Meisterstück umfasst etwa 6 Coachingstunden zu je 175.- Euro zzgl. USt,


Das Paket Meisterstück umfasst

  • Teilnahme am Workshop Moderationstechnik Meisterklasse
  • Die Begleitung zum Meisterstück
  • Das Zertifikat "Fine Art of Facilitation"

alles zusammen um 3.650.- zzgl. 20% USt