Picturidoo interaktiv

Mit visueller Sprache interaktive Meetings gestalten

­­­­­­

1_Stainz03_201610_bearb_web_800x600px_xx.jpg

­­­­­­

Visuelle Sprache schafft Mehrwert

In der visuellen Kommunikation geht es nicht ums "Schönzeichnen", sondern ums Gedanken-zeichnen; "Ich sehe, was Du meinst"!

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte... Bilder fokussieren die Aufmerksamkeit, unterstützen Lern- und Arbeitsprozesse und aktivieren das Mitdenken und Mitgestalten ganz wesentlich …. und machen Freude!

Über Bilder und Symbole können wir rasch komplexe Sachverhalte vermitteln, Entscheidungs-prozesse unterstützen, Ergebnisse sichern und uns leichter erinnern …. auch als Gruppe.

Die Techniken der visuellen Kommunikation sind schnell und leicht erlernbar und einfach umzusetzen!

In diesem Workshop bauen Sie einen persönlichen visuellen "Wortschatz" auf oder aus und lernen die verschiedenen Werkzeuge der visuellen Sprache kennen. Der Fokus liegt dabei auf dem Kennenlernen von Templates (großformatigen Bildvorlagen), die in Meetings und verschiedenen Dialog- und Lernformaten interaktiv eingesetzt werden können.

Zielgruppe(n):

Führungskräfte, ModeratorInnen, BeraterInnen, TrainerInnen, die die visuelle Sprache als effektives, anregendes Werkzeug zur Präsentation, Kommunikation und Interaktion nützen wollen.

Voraussetzungen:

Es sind weder Talent noch Vorkenntnisse erforderlich … wir kommen gemeinsam ins Tun und erkunden eine Sprache, die sowieso in uns steckt!

Inhalte:

Das ABC der visuellen Kommunikation kennen und umsetzen.

  • Basisstrukturen der visuellen Sprache und wie sie sich rasch zu aussagekräftigen Symbolenzusammensetzen lassen
  • Die "Glorreichen Sieben"
  • Menschen
  • Symbole (Piktogramme & Ideogramme)
  • Materialien, Tipps und Tricks rund um's Visualisieren

Die Grammatik der visuellen Sprache - Werkzeuge kennenlernen und die

Arbeit in & mit Gruppen interaktiv und ergebnisorientiert gestalten.

  • "Orchestrieren" - was zeichne ich wann?
  • "Komposition" - Wie gestalte ich was? Was möchte ich damit bewirken?
  • Templates: interaktive visuelle Werkzeuge
  • Umsetzen für eigene aktuelle Themen
Material:

Zeichenmaterialien (Stifte, Pastellkreiden, Farben, Blöcke, usw.) werden beigestellt, die TeilnehmerInnen können mit einer Vielfalt von Materialien experimentieren.

Kursunterlagen:
Skriptum mit Übungsblättern, Fotoprotokoll, Literaturliste (Büchertisch vor Ort)

Trainerin: Edith Steiner-Janesch

Termin: 27. (10:00 - 17:00 Uhr) und 28. März 2019 (8:30 - 14:00 Uhr)
Ort; Wohnprojekt Wien │Krakauer Strasse 19/Veranstaltungsräume │ 1020 Wien
Ihre Investition: € 490,-- + 20% MwSt. inkl. Pausenverpflegung und Handout
max TeilnehmerInnenanzahl: 10