Der Genuine Contact Ansatz

Der Genuine Contact approach basiert auf der grundlegenden Annahme, dass Unternehmen und Organsationen vor allem Energie und Bewusstsein sind und dass sie eine inhärente Tendenz zu Gesundung, kreativem Ausdruck und ganzheitlichem Erfolg haben. Diese Tendenz wird freigesetzt, wenn die Organisation mit dem Strom des Lebens verbunden wird, wenn dem Leben in ihr Raum gegeben wird, wenn Lebendigkeit in ihr genährt und gefördert wird.

Das Ziel des Genuine Contact Beratungsansatzes besteht darin, Organisationen zu intensiver Lebendigkeit zu verhelfen, ihr gesamtes Potenzial freizusetzen und alle Energien auf eine gemeinsame große Aufgabe zu fokussieren. Im besten Fall entsteht eine Organisationsform, der man Bewusste Open Space Organisation nennen könnte, weil sie bewusst jene Rahmenbedingungen gestaltet, in denen Mitarbeiter sich freiwillig mit der gleichen Energie einsetzen, wie in einer Open Space-Konferenz.

Doch der Aspekt des Raum-Gebens (Open Space) ist auch nur ein Aspekt einer lebendigen, innovativen und hoch- performenden Organisation - andere Namen könnten ebenso passend sein.

Lesen Sie hier mehr √ľber holistisch Arbeiten - was ist das?

Das zentrale Konzept und Navigationswerkzeug der Genuine Contact Berater ist der "Organisationskompass" oder "Kompass der Ganzheit", der sich an ein uraltes und in vielen indigenen Kulturen gebr√§uchliches Konzept anlehnt. Bei den nordamerikanischen Indianern hei√üt es Medizinrad. Harrison Owen hat das Medizinrad erstmals auf Organisationen √ľbertragen, Birgit Williams hat daraus das Medicine Wheel Tool entwickelt. Einen ersten Einblick in dieses Werkzeug gibt der Artikel von Isabella Klien Der Organisationskompass als holistisches F√ľhrungsinstrument.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind und das wom√∂glich auch noch lernen wollen, dann sind sie ein Kandidat f√ľr die Moderationswerkstatt. Besonders das Seminar Facilitation deep dive wird Ihnen, nebst zwei anderen spannenden Ans√§tzen, einen Tag lang tiefe Einblicke in die holistische Beratungsarbeit f√ľr Teams und Organisationen erm√∂glichen.