Typische Indikationen von Consulting mit Beteiligungsprozessen

Ich unterscheide 6 unterschiedliche Indikationen: Das ist insofern entscheidend, als jeder Anlass unterschiedliche methodische Settings braucht, um angemessen abgearbeitet zu werden.

1. Indikation: Wirksame Bewältigung von Managementaufgaben

Grundbed√ľrfnis: Kl√§ren, l√∂sen, handeln
Das ist die klassische Aufgabe der Prozessbegleitung in Klausuren, Workshops, Projekten und Veränderungsprozessen.

2. Indikation: Teambildung, Initiation

Grundbed√ľrfnis: Kl√§ren, ausrichten, wachsen
F√ľr Teams, Netzwerke oder Organisationen. die am Start stehen oder sich erfolgreich entwickeln wollen.

3. Indikation: Strategische (Neu)Orientierung

Grundbed√ľrfnis: Kl√§ren, Energie gewinnen, ver√§ndern
Wenn kraftvolle Neuausrichtung und Zukunftsperspektiven gebraucht werden.

4. Indikation: Management von Projekten und Veränderungsprozessen

Grundbed√ľrfnis: Kl√§ren, Planen, Umsetzen
Advanced Facilitation unterst√ľtzt langlaufende Prozesse wirksam vom Kickoff bis zum Review

5. Indikation: Bewältigung von Krisen in Teams und Organisationen

Grundbed√ľrfnis: Kl√§ren, Ordnen, Heilen
Advanced Facilitation kann ein verantwortungsvolles Krisenmanagement nicht ersetzen, aber wirksam zu Bewältigung und Neubeginn beitragen.

6. Indikation: Gesprächsbasiertes Wissensmanagement

Grundbed√ľrfnis: Wissen teilen, voneinander lernen
F√ľr respektvolle und angemessene Lernstrukturen auf Augenh√∂he.

Herauszufinden worum es "eigentlich" geht, wenn Moderation nachgefragt wird, ist Aufgabe der Auftragskl√§rung. Erfreulicherweise gibt es daf√ľr im Fundus der systemischen Beratung ein gro√ües Repertoir an einschl√§gigen Frage- und Kl√§rungsrichtungen.

Wenn erst mal klar ist, woran der Auftraggeber wirklich erkennen wird, dass die Ma√ünahme ein Erfolg war dann ist es auch relativ gleichg√ľltig, ob die Veranstaltung letztlich Workshop, Tagung, Konfererenz, Klausur oder sonstwie hei√üt. An dieser Stelle wird auch deutlich, dass Moderation, wie ich sie verstehe, der systemischen Beratung n√§her ist, als der Moderation in der "Conference-form".

Hier geht es zur√ľck zur Moderation.
I